Impressum

Anbieterkennzeichnung gemäß Teledienstegesetz:
Herr Volker Laux
– Dipl.-Betriebswirt (BA) –
Marktplatz 21, 64625 Bensheim

Tel.: 06251 / 8 55 606
Fax: 06251 / 8 55 427

E-Mail: vl@volker-laux.de

Homepage: www.volker-laux.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Volker Laux
USt-Ident-Nummer: DE240786699

Mitglied der Industrie- und Handelskammer Darmstadt, Rheinstr. 89, 64295 Darmstadt, https://www.darmstadt.ihk.de/

Gemeldet bei der IHK Darmstadt, Rheinstr. 89, 64295 Darmstadt, https://www.darmstadt.ihk.de/ als Versicherungsvertreter mit einer Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung (Registrierungsnummer D-D8W6-CKKNQ-55). Berufsrechtliche Regelungen: § 34d GewO, §§ 59-68 Versicherungsvertragsgesetz (VVG), Versicherungsvermittlungsverordnung (VersVermV)

Gemeldet bei der IHK Wiesbaden, Wilhelmstr. 24-26, 65183 Wiesbaden, http://www.ihk-wiesbaden.de als Finanzanlagenvermittler/-berater nach §34f Ziff.1 Abs.1, Satz 1, Nr.1 der Gewerbeordnung (Registrierungsnummer: D-F-115-51ZK-61). Berufsrechtliche Regelungen: §§ 34f GewO, Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV)

Es besteht eine Erlaubnis nach §34c Abs.1 Gewerbeordnung.
Zuständige Aufsichtsbehörde: Landrat Kreis Bergstraße, Gräffstr. 3, 64646 Heppenheim

Registerstelle des Vermittler-Registers:
Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50
(Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise max. 0,60 € / Anruf)
Internetseite: www.vermittlerregister.org oder www.vermittlerregister.info

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebene Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Informationen über Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen Vermittlungs- oder Beratungsleistungen angeboten werden:
Vermittelt und beraten wird zu Finanzanlagen aus der gesamten Breite des in Deutschland bestehenden Marktes soweit dies im Rahmen der behördlichen Zulassung als Finanzanlagenvermittler/-berater gem. §34f GewO zulässig ist.

Informationen über die Vergütung bei der Finanzanlagenberatung und –vermittlung:
Im Zusammenhang mit der Anlageberatung oder –vermittlung erfolgt die Vergütung ausschließlich durch Zuwendungen von Dritten, welche auch behalten werden dürfen.

Der Versicherungsvertreter hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals an einem Versicherungsunternehmen.

Ein Versicherungsunternehmen hält keine mittelbare oder unmittelbare Beteiligung von mehr als 10 % der Stimmrechte oder des Kapitals am Versicherungsvertreter.

  • Beschwerdestellen – außergerichtliche Streitbeilegung:
    Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32
    10006 Berlin
    Internet www.versicherungsombudsmann.de
  • Ombudsmann für die private Kranken- und Pflegeversicherung
    Postfach 06 02 22
    10052 Berlin
    Internet www.pkv-ombudsmann.de